Atelier für Körperarbeit

Integrative Körperarbeit IKA

Integrative Körperarbeit ist eine Form prozessorientierter Körperpsychotherapie. Sie umfasst verschiedene Methoden wie Wahrnehmungstraning, Impuls-Massage, tiefe Bindegewebs-Massage, Formen sanfter Bewegung, Atembewusstein, achtsame Berührung. Sie kann im warmen Wasser stattfinden bei Körperarbeit im Wasser. Zum Integrieren des Erlebten im Alltag gehört auch das Gespräch.

 

Setzen Dir Schmerzen oder andere Signale deines Körpers  scheinbar unüberwindbare Schranken?

Möchtest Du aktiv mehr Gelassenheit, Gleichgewicht und Zusammenhalt von Körper, Geist und Seele finden?

Integrative Körperarbeit hilft Dir Schmerzen zu lindern, Verkrampfungen zu lösen, Ruhe zu finden, Einklang von Leib und Seele im Alltag zu suchen.

 

Aktuell: Körperarbeit im Wasser KiW

20. Januar, 24. Februar, 17. März 2019

Jeweils sonntags, 9 bis ca. 17 Uhr